Hauptspielfeld Letten: Arbeitsvergaben und Baubeginn

Im November 2018 werden die Bauarbeiten für das Hauptspielfeld (Naturrasenfeld) bei der Schulanlage Letten aufgenommen.

Die Baustellenerschliessung erfolgt über die noch zu verlängernde Baupiste im Bereich der Südwestumfahrung Sins. Die Bauarbeiten dauern von November 2018 bis Frühjahr 2019 und sind begleitet durch das Büro Plangrün AG, Rotkreuz.

Die Gemeinde als Auftraggeberin konnte in der Zwischenzeit folgende Arbeitsvergaben machen:

Die Gemeindeversammlung hat am 22. November 2017 dem Kredit von 1,7 Mio. Franken für die Sanierung des Hauptspielfeldes und Anpassung der Umgebungsanlagen zugestimmt.


Meldung druckenText versendenFenster schliessen