Sinser-Ansichten früher-heute: Aufruf an die Bevölkerung früher-heute: Aufruf an die Bevölkerung

Haben Sie alte Fotos von der Gemeinde Sins?

Die Gemeinde Sins möchte mit Fotoaufnahmen einen Spiegel von Zeitbildern früher-heute ermöglichen. Gesucht sind daher alte Aufnahmen von Gebäuden, Strassenzügen, Quartieren oder Ortsteilen, die aus der Sicht von früher einen interessanten historischen Zustand erkennen lassen. Auf den Bildern dürfen untergeordnet auch Menschen ersichtlich sein. Aus der Sicht von heute sollen dann mit dem gleichen Blickwinkel neue Fotoaufnahmen den direkten Vergleich zeigen. So können Veränderungen in einer Zeitaufnahme dokumentiert und für die weitere Anwendung genutzt werden (Printform, digitale Nutzung, Slideshow, Ausstellung o.a.). Die historischen und aktuellen Zeitbilder aus dem öffentlichen Raum im direkten Vergleich sprechen für sich und brauchen keine weiteren Erklärungen.

Die historischen Fotoaufnahmen werden von einem Projektteam gesichtet. Mit neuen Fotoaufnahmen soll am exakt gleichen Standort der Vergleich zwischen früher und heute sichtbar werden. Der bauliche Wandel soll idealerweise mehr als 50 Jahre Zeitunterschied zeigen. Es wird interessant sein, wenn private Zeitbilder der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt und neue, direkte Fotovergleiche gemacht werden.

Sinser-Ansichten früher-heute ist ein Projekt der Kultur- und Marketingkommission. Die Bevölkerung kann sich bei diesem Projekt aktiv beteiligen. Sie sind eingeladen, Fotos aus dem Privatarchiv oder aus Privatsammlungen zur Verfügung zu stellen. Die Fotos können via Post an die Gemeindekanzlei eingesandt oder am Schalter abgegeben werden. Die Originale werden selbstverständlich nach der Sichtung bzw. nach der allfälligen Verwendung wieder zurückgegeben. Fotos können auch per Mail an gemeinde@sins.ch eingereicht werden. Fotos, die im Projekt weiterverwendet werden, werden mit einer Prämie entschädigt. Die Fotos können bis 31. März 2019 eingereicht werden.

Beispiel eines Zeitbildes früher-heute:

Spritzenhaus am Blumenweg
  
1910                                        2017

Meldung druckenText versendenFenster schliessen